Wählen Sie hier den Barcodetyp aus.

Wählen Sie hier die QRCode-Metainformation aus.

QR-Volltext


QR SMS



QR-Telefonnummer


QR VCard












QR meCard





QR E-Mail




QR Wifi Network




QR-Geolokalisierung







Bestimmen Sie hier die Höhe vom QRCode
Setzen Sie hier einen Multiplikator.(50 * 2 = 100x100px).
Legen Sie hier eine Hintergrundfarbe fest.
Stellen Sie hier die gewünschte Farbe ein.
Der Dateiname wird einen Download auslösen.
Dateiname speichert den Dateinamen auf der Festplatte. Deaktiviert!


Was ist ein QR-Code und warum brauchen Sie einen?

Wir alle wissen, dass einer der Schlüssel zu einem großartigen SEO darin besteht, dafür zu sorgen, dass Ihre Website aktuell, neu und frisch bleibt. Ob Sie dies mit einem Blog tun oder Ihre Homepage mit neuen Angeboten, Gutscheinen oder neuen Produkten ändern, es dient dazu, Google zu zeigen, dass Ihre Website "lebendig" ist.

Sie haben also bereits großartigen, neuen Content auf Ihrer Website - was kommt als Nächstes? Möchten Sie wissen, was als Nächstes kommt, von dem Ihr Unternehmen profitieren könnte?

Haben Sie schon von QR-Codes gehört? Hier ist eine kurze Einführung:

Sie stammen aus Japan, wo sie sehr verbreitet sind. QR ist die Abkürzung für Quick Response (sie können schnell mit einem Mobiltelefon eingelesen werden). Sie werden verwendet, um eine Information von einem temporären Medium zu nehmen und diese auf Ihr Mobiltelefon zu übertragen. Vielleicht sehen Sie QR-Codes in einer Werbeanzeigen in einer Zeitschrift, auf einem Plakat, auf einer Webseite oder sogar auf dem T-Shirt einer Person. Sobald sich der Code auf Ihrem Mobiltelefon befindet, kann er Ihnen Einzelheiten über dieses Unternehmen (und damit die Suche nach nahegelegenen Orten ermöglichen) oder Einzelheiten über die Person, die das T-Shirt trägt, anzeigen, Ihnen eine URL zeigen, auf die Sie klicken können, um einen Werbetrailer für einen Film zu sehen, oder er kann Ihnen einen Gutschein liefern, den Sie in einer lokalen Filiale verwenden können.

Der Grund, warum sie nützlicher als ein Standard-Strichcode sind, liegt darin, dass sie viel mehr Daten speichern können, einschließlich URL-Links, Geokoordinaten und Text. Das andere Hauptmerkmal von QR-Codes ist, dass sie nicht mit einem klobigen Handscanner gescannt werden müssen, sondern von vielen modernen Mobiltelefonen gescannt werden können.

Wie liest das Mobiltelefon den Code?

Das Handy braucht ein QR-Code-Lesegerät. Es dauert nur 1 Minute, bis Sie mit einem iPhone oder Android-Telefon die APP findet und installiert.

Wie generiert man einen QR-Code?

Sie können ganz einfach einen QR-Code über unsere Website generieren.

Wie sieht Google QR-Codes?

Wenn Sie sie zu Ihrer Website hinzufügen, sehen die Suchmaschinen, dass sich Ihre Seiten geändert haben und dass Sie Seiten aktualisieren. Die Suchmaschine wird ein neues Bild sehen und es entsprechend indizieren. Schon bald werden die Suchmaschinen wahrscheinlich QR-Codes erkennen und möglicherweise den darin enthaltenen Inhalt indexieren.

Wie können Sie einen QR-Code verwenden?

Ihr Unternehmen, egal wie klein oder groß, könnte QR-Codes auf verschiedene Weise verwenden. Sie könnten automatisch neben jedem Produkt auf Ihrer Website einen Code generieren, der alle Produktdetails, die zu wählende Nummer und den URL-Link zu der Seite enthält, damit sie ihren Freunden Informationen auf ihrem Handy zeigen können. Sie könnten einen zu Ihrer Visitenkarte mit Ihren Kontaktdaten hinzufügen, so dass es für jemanden einfach ist, Sie auf seinem Handy zu seinen Kontakten hinzuzufügen.

Fügen Sie sie zu jeder Printwerbung, Flyern, Plakaten, Einladungen, TV-Werbung usw. hinzu:

Wie erstelle ich QR Code mit Logo?

Hierfür haben wir einen neuen QR-Code Generator entwickelt, den Sie hier finden.

Wie werden QR-Codes generiert?

Ein QR (Quick Response)-Code wird mit Hilfe eines Online QR-Code-Generators generiert, z.B. wie unser neuer QR-Code Generator von Local-SEO.Marketing.

Wenn Sie bereits über einen QR-Code-Generator verfügen, brauchen Sie nur die URL in das dafür vorgesehene Feld einzugeben, um Ihren QR-Code zu generieren. Danach können Sie auch das Design Ihres QR-Codes anpassen, wie z.B. ein Logo oder Bild hinzufügen, die Art der gewünschten Farben einstellen, Muster auswählen usw. Es hängt alles von Ihrem Ziel ab.

Wie entschlüsseln Sie die in einem QR-Code eingebetteten Informationen?

Die in einen QR-Code eingegebenen Informationen können schnell und nur mit Hilfe Ihrer Smartphones gelesen werden, wodurch sie bequem und für jedermann aller Altersgruppen zugänglich sind.

Öffnen Sie einfach Ihre Kamera und richten Sie sie 2-3 Sekunden lang auf den QR-Code, tippen Sie auf die Benachrichtigung, um auf die mit dem QR-Code verbundenen Inhalte zuzugreifen. Wenn das nicht funktionieren sollte müssen Sie eine APP Installieren, wie weiter oben schkon erwähnt.

Welche Arten von QR-Code-Funktionen können Sie generieren oder erstellen?

URL-QR-Code

Sie können zum Beispiel einen URL-QR-Code für Ihre Website erstellen. Auf diese Weise können Sie mühelos Traffic auf Ihre Seite lenken.

V-Card QR-Code

Ein V-Card QR-Code ist eine aufgewertete und professionellere Visitenkarte, die nicht nur auf grundlegende Kontaktdaten beschränkt ist. Wenn Sie beispielsweise ein Geschäftsmann sind, können Ihre Kunden und potentiellen Geschäftspartner zusätzliche Informationen über Sie erfahren. Sie können sich mit Ihren Social Media-Konten wie LinkedIn, Instagram, Youtube, Twitter in einem einzigen Scan sofort verbinden.

Datei-QR-Code

Diese Funktion zeigt PDF-, Jpeg-, PNG-, MP3- oder MP4-Dateien direkt beim Scannen Ihres QR-Codes an. Es ist eine bequeme Möglichkeit für Ihre Zielgruppe, die Informationen auch direkt auf ihrem Smartphone zu speichern. Dies ist auch nützlich für das Katalogisieren oder sonstige Informationen, die Sie gerne weitergeben möchten.

QR-Code für soziale Medien

Beim Scannen dieser Art von QR-Code werden automatisch alle Social Media-Kanäle des Benutzers angezeigt, was es seinen Followern erleichtert, ihm direkt auf verschiedenen Plattformen zu folgen.

WIFI-QR-Code

Ein WIFI-QR-Code ermöglicht den Menschen nach dem Scannen des Codes direkten Zugang zum Internet. Sie brauchen keine langen Passwörter einzugeben, was tendenziell schief geht. Dies kann eine viel bessere Benutzererfahrung in Bars, Restaurants, Hotels oder sogar in Ihren Büroräumen schaffen.

App Store QR-Code

Wenn Sie beispielsweise eine Website besitzen, leitet ein App-QR-Code für Ihre Website Ihre Kunden in den Apple App Store, Android Play Store oder Amazon App Store um, damit sie Ihre Anwendung direkt nach dem Scannen herunterladen können. Dies kann als eine fantastische mobile App-Marketingstrategie dienen.

Mehrfach-URL-QR-Code

Der Multi-URL-QR-Code wurde speziell für Unternehmen entwickelt, die Kampagnen auf globaler Ebene durchführen möchten. Er ermöglicht die Umleitung von Geräten auf eine bestimmte Webseite auf der Grundlage ihrer geografischen Lage. Wenn eine Person z.B. in Amerika scannt, wird sie auf die englische Website umgeleitet, oder wenn sie in Japan scannt, landet sie auf einer japanischen Website.

MP3-QR-Code

Verknüpfen Sie Ihren QR-Code direkt mit einem Soundtrack und spielen Sie ein Lied ab. Dies kann für DJs verwendet werden, die neben ihrem künstlerischen Werk einen Audioguide hinzufügen möchten. Dadurch werden Sie viel interaktiver und fesselnder.

Facebook, Youtube, Instagram, E-Mail

Sie können auch einen QR-Code für Ihre individuellen Social Media-Kanäle erstellen, die Sie ausbauen möchten.

Text-QR-Codes

Sie können im Feld, das im QR-Code-Generator bereitgestellt wird, die Nachricht eingeben, die Ihre Leser beim Scannen erhalten sollen. Es könnte einfach eine einfache Begrüßung wie "Good Morning" sein.

Sind QR-Codes kostenlos?

Statische QR-Codes können Sie kostenlos erstellen.

Was ist der Unterschied zwischen einem statischen QR-Code und einem dynamischen QR-Code?

Dynamische QR-Codes sind erweiterte QR-Codes. Sie benötigen zwar ein aktives Abonnement, aber Sie können damit die Daten Ihrer Scans verfolgen und bearbeiten, wohin Ihr QR-Code Sie weiterleitet. Dies ist sowohl für Unternehmen als auch für das Marketing von Vorteil, da Sie damit das Profil Ihrer Zielgruppe analysieren können.

Mit statischen QR-Codes können Sie die Daten Ihrer Scans nicht nachverfolgen, und Sie können Ihre URL nicht bearbeiten, was für den kurzfristigen Gebrauch gut ist.

Kann ich von einem statischen zu einem dynamischen QR-Code wechseln?

Nein, sobald Sie einen statischen QR-Code ausgewählt und erstellt haben, können Sie ihn niemals in einen dynamischen QR-Code ändern. Statische und dynamische QR-Codes sind nicht dasselbe.

Wie viele freie statische QR-Codes kann ich erstellen?

Es gibt keine Beschränkung hinsichtlich der Anzahl der statischen QR-Codes, die Sie erstellen können. Sie können so viele erstellen, wie Sie wollen, und sie werden niemals ablaufen.

Wie erstelle ich meinen QR-Code kostenlos?

Es gibt mehrere QR-Code-Generatoren online, mit denen Sie Ihren kostenlosen QR-Code erstellen können.

Außerdem können Sie Ihre QR-Codes individuell gestalten:

Schlussfolgerung:

QR-Codes haben in verschiedenen Sektoren, ob Unternehmen oder Nicht-Unternehmen, an Popularität gewonnen. Darüber hinaus bietet diese innovative Technologie den Menschen eine einzigartigere Erfahrung, da sie personalisiert ist. Diese Technologie ist in der Lage, eine Brücke zwischen der Offline- und der Online-Welt zu schlagen. Alles, was Sie tun müssen, ist Ihre Smartphones herauszunehmen und den Inhalt des QR-Codes zu scannen.

Die Wahl eines fortschrittlichen Online-QR-Code-Generators, der mehrere Designoptionen, Ihr bevorzugtes Design, Layout und Sicherheit hinter den Daten Ihres QR-Codes bietet, ist die ideale Wahl für die Generierung Ihres QR-Codes.

Data-Matrix-Codes vs. QR-Codes

Die Verwendung von Quick-Response-Codes oder QR-Codes ist auf dem Vormarsch. Wahrscheinlich haben Sie sie in letzter Zeit fast überall gesehen. Aber was unterscheidet QR-Codes von den herkömmlichen Data-Matrix-Codes, und welcher Code-Typ ist der richtige für Ihre Barcode-Anwendung?

Ein Data Matrix Code ist ein zweidimensionaler (2D) Code, der aus schwarzen und weißen Modulen besteht, die normalerweise in einem quadratischen Muster angeordnet sind. Je mehr Daten in dem Symbol kodiert sind, desto größer ist die Anzahl der Module (Zeilen und Spalten). Ein ganzes Data Matrix-Symbol kann bis zu 2.335 alphanumerische Zeichen speichern. Die alphanumerischen Daten der Data-Matrix-Codes identifizieren Details des Bauteils, auf dem es platziert ist, einschließlich Hersteller-ID, Artikelnummer und einer eindeutigen Seriennummer.

Die beliebteste Anwendung für Data Matrix ist die Markierung kleiner Gegenstände, da sie in der Lage sind, eine große Datenmenge auf kleinem Raum zu kodieren. Das US-Verteidigungsministerium (Department of Defense, DoD) schreibt die Verwendung von Data Matrix-Codes zur eindeutigen Identifizierung von Gegenständen (Unique Item Identification, UID) für bestimmte Güter wie Waffen und kritische Komponenten von Großsystemen vor. Diese Güter müssen gemäß dem Militärstandard 130 dauerhaft mit einem eindeutigen Datamatrixcode gekennzeichnet werden. Ein Großteil der Luft- und Raumfahrtindustrie, insbesondere die Mitglieder der Air Transport Association (ATA), möchte, dass alle Komponenten jedes neuen Flugzeugs mit Data-Matrix-Codes gekennzeichnet werden.

Ein QR-Code ist eine andere Art von 2D-Code, der aus schwarzen Modulen besteht, die in einem quadratischen Muster auf weißem Hintergrund angeordnet sind. Die kodierten Informationen können sich aus beliebigen Daten wie binären oder alphanumerischen Daten zusammensetzen.

Ursprünglich für die Automobilindustrie entwickelt, um Fahrzeuge während des Herstellungsprozesses zu protokollieren, sind QR-Codes in jüngerer Zeit für kommerziellere Zwecke wie Unterhaltung und Marketing, die sich an Mobiltelefonbenutzer richten, populärer geworden. QR-Codes, die Web-Adressen speichern, erscheinen in Zeitschriften, auf Schildern usw. Benutzer mit einer Barcode-Scanner-Anwendung auf ihrem Telefon scannen das Bild des QR-Codes, um Text und Kontaktinformationen anzuzeigen oder eine Webseite im Browser des Telefons zu öffnen.

Obwohl sie in der Regel nicht in traditionellen Datenerfassungsanwendungen verwendet werden, können QR-Codes nützlich sein, wenn Softwareprogramme nicht über einen Scanner verfügbar sind, sondern über eine Website erreicht werden können. Durch Scannen des QR-Codes werden die Daten dann an die Website übertragen, auf der sie eingegeben werden.

Für die Weiterverfolgung, Identifizierung und datengesteuerte Anwendungen sind traditionelle Data-Matrix-Codes im Allgemeinen die beste Wahl. Obwohl der Data-Matrix-Code in der Regel klein ist, kann er große Datenmengen zur Codierung speichern, so dass er für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet ist.

Impressum | Datenschutz